Montagabend in Catania in der Jugendherberg

17 Dec

posted by

Categories: Senza categoria

Comments: 0
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+

Montagabend in Catania in der Jugendherberge

Catania ist eine Stadt mit unglaublichem Nachtleben, das einen eigenen Namen bekommen hat: „movida catanese“. Seit mittlerweile über 20 Jahren hat sich die Altstadt Catanias deutlich verändert. Dank der vielen Restaurants, Pubs und Diskotheken, die von über 60.000 Studenten besucht werden und dank des ganzjährig milden Klimas ist Catania zur Drehscheibe für alldiejenigen geworden, die gerne jede Nacht in guter Gesellschaft feiern gehen. Apropos, besonders montagabends ist Catania einzigartig unter allen europäischen Städten: Im Ostello Agora, direkt neben dem B&B Catania Globetrotter, finden sich montagabends hunderte Studenten zusammen und feiern, während Montag überall sonst der traurigste Tag der Woche ist. Catania allerdings ist in diesem Sinne ein echtes Nightlife-Aushängschild. Touristen und Besucher staunen immer wieder, wenn sie den Platz des Ostello direkt neben dem Fischmarkt betreten. Natürlich beginnt das Ganze, wie jede Movida die etwas auf sich hält, nicht vor 23 Uhr und dauert bis in die frühen Morgenstunden. Kommt und genießt diese Erfahrung in der Stadt des Elefanten!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Contact us